Narkolepsie und Sport

Ob Joggen, Radfahren oder das Ballspiel im lokalen Verein, Sport und regelmäßige Bewegung gehören zu einer gesunden Lebensweise. Auch Narkolepsie-Patienten sollten Sport treiben. Denn sportliche Aktivitäten wirken sich positiv auf die Wachheit am Tage aus und verbessern die Schlafqualität in der Nacht.190 193

  1. Kraemer, Susanne: „Psychosoziale Folgen, Krankheitsbewältigung und nichtmedikamentöse Therapie der Narkolepsie“ in Narkolepsie – Neue Chancen in Diagnostik & Therapie, Hrsg: Mayer, G.; Pollmächer, T.; Georg Thieme Verlag KG, 2007.

  1. Mayer, Geert: Narkolepsie – Taschenatlas spezial; Georg Thieme Verlag KG, 2006.